Recycling

Wir knacken die härtesten Brocken

Auf unserem Recyclingplatz in Niederstetten, verwerten wir mineralische Baurestmassen wie Beton, Mischabbruch, Ausbausasphalt, Kiesmaterial und Straßenaufbruch zu hochwertigen, geprüften Sekundärbaustoffen. Produziert werden folgende Produkte: RCB 0-63, RCB 0-25 (zertifiziert nach SN 670 119a-NA), Mischabbruchgranulat 0-25, 25-60 und Asphaltgranulat 0-25. Andere Körnungen werden auf Wunsch produziert.

Durch die Rezyklierung der oben erwähnten Materialien, werden wertvolle Ressourcen, wie die Kiesvorkommen geschont und große Transportdistanzen auf ein Minimum reduziert. So wird ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz geleistet.

Als weitere Dienstleistung im Bereich Recycling, verarbeiten wir mit unseren mobilen Brech- und Siebanlagen auch Ihre Baurestmassen vor Ort. Und das, überall in der Schweiz.

 

Zurück zum Seitenanfang